Ihr Weg zur Kur

4 Schritte zur Erholung

Kontakt

Nehmen Sie mit uns auf dem für Sie angenehmsten Weg Kontakt auf. Telefonisch, per E-Mail, über unser Kontaktformular oder persönlich im AWO StadtZentrum in Dortmund. In jedem Fall sind wir gern für Sie da – unabhängig davon, wo Sie wohnen.

Antrag

Wir informieren Sie ausführlich über die einzelnen Kurformen und überlegen mit Ihnen, welche Maßnahme die richtige für Sie ist. Wir stellen Ihnen die Antragsformulare zur Verfügung und geben Ihnen mit auf den Weg, worauf zu achten ist. Nach Rückgabe der ausgefüllten Unterlagen an uns überprüfen wir diese auf Vollständigkeit. Der Antrag auf Kostenübernahme wird sodann von uns bei Ihrer Krankenkasse eingereicht. Sollte der Antrag von Ihrer Krankenkasse abgelehnt werden, sind wir Ihnen bei einem Widerspruchsverfahren gerne behilflich.

Kur

Gemeinsam finden wir unter Beachtung der vorliegenden Indikationen eine für Sie und Ihre Kinder geeignete Kurklinik und melden Sie dort an. Für alle Fragen rund um die Kur von A wie Anreise, über F wie Freistellung durch den Arbeitgeber, K wie Kinderbetreuung, S wie Schulunterricht, W wie Wäsche bis Z wie Zuzahlungspflicht stehen wir Ihnen sehr gern zur Verfügung.

Nachsorge

Damit das in der Kur Erlernte nachhaltig in den Alltag integriert werden kann, bieten wir eine Kurnachsorge an. Kommen Sie aus dem Raum Dortmund oder Umgebung, laden wir Sie nach Beendigung Ihrer Kur zu einem entsprechenden persönlichen Gespräch ein. Darüber hinaus bieten wir nach Absprache die Möglichkeit eines telefonischen Nachsorgetermins an.